Japan2013 – 19: Tokyo

Allgemeine Unternehmungen:
Einkäufe Ameyoyokocho, Akihabara

Kommentar von David:
Ist wirklich interessant wie wenig einem zu diesem Tag einfällt. Wir haben in Wirklichkeit nicht viel gemacht außer in Ameyoko und Akihabara einzukaufen. Danach ging es für mich sofort zurück ins Hotel, da ich am meisten zu schleppen hatte. Dort habe ich dann mich einfach nur ausgeruht und auf Alex gewartet, daß er sich meldet. Da wir aber mal wieder Schwierigkeiten mit der Kommunikation über das mobile Datennetz hatten, erschien er einfach gegen 16:00 Uhr wieder im Hotel, sodaß wir kurz darauf direkt zu einem Book Off aufbrachen, der auch fremdsprachige Bücher führt. Diesen fanen wir auch sehr schnell und danach ging es wieder über Meguro zurück zum Hotel.

Anzahl Bilder:

Videoaufnahmezeit:
Tagesmenu:
Junk Food (Alex)
Kommentar von Alex:
Nichts besonderes heute, ausser ein Paar nicht spannende Einkäufe, mit der kleinen Ausnahme das wir uns heute aufgesplittet haben. Ich in Akihabara und David mit seinem Reiskocher Kauf.

Anzahl Bilder:
Zurückgelegte Strecke zu Fuss: 17,2 km Alex(David 3-4km weniger)

Schreibe einen Kommentar