Japan2010 Tag 19:Abflug

Dieser Tag war in Japan ziemlich ereignislos, da früh morgens schon der Rückflug nach Deutschland angetreten wurde. Persönlich wäre ich gerne noch viel länger im Land der aufgehenden Sonne geblieben, aber ohne Geld und Japanisch Kenntnisse, wäre dieses wohl sehr schwer geworden.
Am Flughafen in Frankfurt angekommen, ging alles sehr schnell, so daß die 3 Stunden die ich eingeplant hatte, bevor unser Zug fuhr, viel zu lange waren und wir uns gegenseitig auf die Nerven gingen. Auch die Nachricht am Frankfurter Hauptbahnhof, daß die Züge aufgrund eines Unfalls alle Verspätungen haben, trug zu einer misslichen Stimmung noch sein letztes bei. Jedoch hatten wir Glück und durften dann doch einen der früheren Züge nehmen und fanden sogar noch einen Sitzplatz ganz vorne im Zug.

Geplante Ankunft ca 20:00Uhr in Hannover. Wirkliche Ankunft: Kurz vor Mitternacht.
Fazit: Die Reise war zwar teilweise anstrengend und auch sehr naß, aber wir würden es immer wieder tun.

Schreibe einen Kommentar